Fachhochschule Köln


Fachhochschule / Studentenzahl

Die Fachhochschule Köln ist die größte Fachhochschule in Deutschland – mit über 16.000 Studenten an 11 Fakultäten und vier Studienstandorten in drei Städten. Dazu gehört der Campus in Köln mit seinen Standorten in der Kölner Südstadt und Deutz; diese machen dabei den größten Studentenanteil aus. Hier werden die Geisteswissenschaften und Ingenieurwissenschaften vermittelt. Am Standort Gummersbach befindet sich der zweitgrößte Standort, hinzu kommt der Campus Leverkusen. Herausragend bei der Fachhochschule Köln ist sicherlich die Lage, welche gleichzeitig urbane wie suburbane Aspekt liefert – einen großen Campus für Ingenieurwesen und im Rahmen der Geisteswissenschaften eine Lage inmitten der Stadt.

Fakultäten

An der Fachhochschule Köln finden sich die Fakultäten für Angewandte Naturwissenschaften, für Informatik und Ingenieurwissenschaften, Anlagen, Energie- und Maschinensysteme sowie die Fakultät Fahrzeugsysteme und Produktion. Desweiteren die Fakultät für Informations-, Medien- und Elektrotechnik und das Bauingenieurwesen und Umwelttechnik. Ferner die Fakultäten für Architektur, Wirtschaftswissenschaften und Informations- und Kommunikationswissenschaften.

Kontakt

Fachhochschule Köln
Claudiusstr. 1
50678 Köln

Tel.: +49 – (0)221 8275-0
Fax: +49 – (0)221 8275-3136
Web: www.fh-koeln.de

Besonderheit

Die FH Köln bietet eine umfangreiche Onlineplattform für individuelle Lernmaterialien für die Studenten. Die Lage inmitten der Kölner Südstadt, am Campus der geisteswissenschaftlichen Fakultät und Verwaltungssitz, bietet einen idealen Kontrast zum üblichen Studentencampus – jung und mitten im Studentenleben. Ebenso infrastrukturell günstig liegen die anderen Campus der FH. Der neue Campus Leverkusen stellt einen besonderen Anspruch an die Praxisverbundenheit zur technischen und pharmazeutischen Chemie durch die unmittelbare Nähe zur Großindustrie.