Eberhard Karls Universität Tübingen


Universität /Studentenzahl

Die Eberhard Karls Universität Tübingen gehört mit ihren rund 24.000 Studenten und dem Gründungsdatum im Jahre 1477 zu den großen und ältesten Universitäten in Deutschland – ebenso in Europa. Unter dem Universitätsmotto „Attempto!“ – „Ich wage es!“ werden den Studenten von rund 450 Professoren an vierzehn Fakultäten ein breites Wissen in Theorie und Praxis vermittelt. Über 150 Studiengänge, sowohl im Bachelor- wie Masterstudium bis hin zur Promotion werden in vielen hundert verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten angeboten. Zu den berühmten Absolventen der Uni Tübingen gehören mitunter Horst Köhler, Fritz Kuhn, Klaus Kinkel aber auch Heiner Geißler oder Claus Kleber sowie verschiedende Nobelpreisträger. Die Hochschule bietet auch interessante Angebote in Weiterbildung und Kultur an: Hierzu gehören Vorträge und Vorlesungsreihen von Tübinger Wissenschaftlern und Gastdozenten, der Botanische Garten oder auch die Kinder Uni, welche für Acht- bis Zwölfjährige jeweils im Sommersemester von Mai bis Juni abgehalten wird. Diese Idee der Kinder Universität, welche mittlerweile an mehr als 200 Universitäten in ganz Europa abgehalten wird, ist eine Tübinger Erfindung.

Ferner stehen interessante und abwechslungsreiche Aspekte wie das Universitätsradio, die Uniwelle Tübingen, das Studio Literatur und Theater zur Verfügung – ein Studentenangebot zum Fach Kreatives Schreiben. Auch ein eigenes Zeicheninstitut und der Sender Campus TV runden das bunte Programm für Studium und Lehre ab.

Fakultäten

Die Eberhard Karls Universität bietet als Volluniversität ihr Wissensspektrum an 14 verschiedenen Fakultäten. Dies sind die Evangelisch-Theologische Fakultät, die Katholisch-Theologische Fakultät, die Juristische Fakultät, sowie die Wirtschaftswissenschaftliche und Medizinische Fakultät mit dem angeschlossenen Universitätsklinikum Tübingen. Ferner die Fakultäten für Philosophie und Geschichte, für Soziale Verhaltenswissenschaften, die Neuphilologische Fakultät, für Kulturwissenschaften, Mathematik und Physik, für Chemie und Pharmazie und für Biologie sowie die Geowissenschaftliche und die Fakultät für Informations-und Kognitionswissenschaften.

Kontakt

Eberhard Karls Universität
Geschwister-Scholl-Platz
72074 Tübingen

Tel.: +49 – (0)70 7129-0
Fax: +49 – (0)70 7129-5990
Web: www.uni-tuebingen.de

Besonderheit

Das Studentenleben an der Universität Tübingen darf als besonders bunt, kultiviert und divers geprägt gelten – schließlich machen rund ein Viertel der Einwohner von Tübingen Studenten aus, was dafür sorgt, dass das Stadtleben entsprechend geprägt ist und eine Vielzahl von Angeboten in kultureller Hinsicht beinhaltet. Hinzu kommen die Angebote des universitätseigenen Collegium Musicum – eine Möglichkeit zur breiten musikalischen Fortbildung von interessierten Studenten; hier werden Chöre, Konzerte und Orchester geboten. Ebenso erwähnenswert sind die zahlreichen Hochschulsportmöglichkeiten der Universität Tübingen, sowohl für Freizeit- wie Wettkampfsport.