Technische Universität Hamburg-Harburg


Universität /Studentenzahl

Die TU Hamburg-Harburg gehört zu den jüngsten technischen Universitäten in Deutschland und wurde im Jahre 1978 gegründet. Rund 5000 Studenten finden hier an verschiedensten praxisorientierten Fakultäten eine Wissensvermittlung am stadtnahen Campus. Die Hochschule stellt sich selbst als international, weltoffen und interdisziplinär unter dem Leitmotiv „Technik für die Menschen“ dar. Der internationale Studentenanteil liegt bei circa 20 % und insgesamt werden mehrere internationale Master- wie Bachelorstudiengänge angeboten; diese sind aufgeteilt in Ingenieurwissenschaften und gewerblich technische Wissenschaften.

Fakultäten

Hinsichtlich der Fakultäten wird in die jeweiligen Studienprogramme der TUHH unterschieden – so sind es die Bachelorprogramme für allgemeine Ingenieurwissenschaften, Bau- und Umweltingenieurwesen, Bio-Verfahrenstechnik, Computational Informatics, Elektrotechnik, Energie- und Umwelttechnik, Informatik-Ingenieurwesen, Logistik und Mobilität sowie die Bachelorstudiengänge Maschinenbau, Mechatronik, Schiffbau und Verfahrenstechnik.

Die Masterprogramme sind in deutschsprachige beziehungsweise internationale, englischsprachige Studiengänge unterschieden: Dazu gehören die Bereiche Bauingenieurwesen, Bioverfahrenstechnik, Computational Informatics, Elektrotechnik, Energie und Umwelttechnik, Energietechnik, Flugzeugsystemtechnik, Informatikingenieurwesen, Internationales Wirtschaftsingenieurwesen, Logistik, Infrastruktur und Mobilität. Desweiteren Mediziningenieurwesen, Produktentwicklung, Werkstoffe und Produktion, Schiffbau und Meerestechnik, Theoretischer Maschinenbau sowie Verfahrenstechnik und Wasser- und Umweltingenieurwesen. Dabei gehört zu den englischsprachigen Programmen der Masterstudiengänge die Bereiche Chemical and Bioprocess Engineering, Environmental Engineering, Information and Communication Systems, Information and Media Technologies, International Production Management, Mechatronics, Microelectronics and Microsystems, Joint Masters in Material Science, der Joint Masters in Environmental Studies, der Joint Masters in Global Innovation Management und der Joint Masters in Communication and Information Technologies.

Kontakt

Technische Universität Hamburg-Harburg
Schwarzenbergstrasse 95
21073 Hamburg

Tel.: +49 – (0)42878-0
Fax: +49 – (0)42878-2288
Web: www.tu-harburg.de

Besonderheit

Die TU bietet an ihrem Campus zahlreiche Möglichkeiten der sportlichen Aktivität, nicht zuletzt aufgrund des Status als Partnerhochschule des Spitzensports und anderen vielen Möglichkeiten der kulturellen Betätigungen innerhalb von AGn oder Studentenorganisation. Hinzu kommt der Standort Hamburg selbst, welcher stellvertretend für eine der schönsten Metropolen in ganz Deutschland steht. Das bedeutet: Beschäftigung mit Kunst und Kultur aber auch Sport wie Lifestyle. Hinzu kommen viele elektronische beziehungsweise online-gestützte Informations- und Studiensysteme, die eine bequeme Möglichkeit zur Teilnahme am Studium darstellen; auch das Bewerbungsverfahren im Bachelor- und Masterstudium ist online möglich.