Universität der Bundeswehr München


Universität / Studentenzahl

Die Universität der Bundeswehr München ist neben der Helmut Schmidt-Universität in Hamburg zweiter Standort der Bundeswehrhochschulen in Deutschland. Sie dient ebenso wie der Standort Hamburg der hochschultechnischen Ausbildung der Bundeswehr Offiziere. Hier wird ebenso das Studium in Bachelor und Masterstudiengängen verschiedenster Fakultäten durchgeführt. Die Uni BW ist in Ausnahmefällen und gewissen Studienangeboten auch zivilen Studieninteressierten zugänglich. Das gesamte Angebot der Universität unterteilt sich in universitäre und fachhochschultechnische Fakultäten – dadurch herrscht ein breites Spektrum an Studienmöglichkeiten in Bachelor- wie Masterstudiengängen.

Fakultäten

Die Fakultäten im universitären Bereich beinhalten die Bereiche Bauingenieur- und Vermessungswesen, Elektrotechnik und Informationstechnik, Informatik, Luft- und Raumfahrttechnik, Pädagogik, Staat- und Sozialwissenschaften sowie Wirtschafts- und Organisationswissenschaften. Die FH-Fakultäten thematisieren Betriebswirtschaft, Elektrotechnik und Technische Informatik sowie den Bereich Maschinenbau.

Kontakt

Universität der Bundeswehr München
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg

Tel.: +49 – (0)89 6004-0
Fax: +49 – (0)89 6004-3560
Web: www.unibw.de

Besonderheit

Zu den Besonderheiten der Uni BW München zählt sicherlich die Möglichkeit, dass diese Hochschule nicht ausschließlich der Bundeswehr zugänglich ist sondern in Einzelfällen auch zivilen Studieninteressierten die Möglichkeit gibt am Studienangebot teilzuhaben. Ebenfalls besonders ist die Unterteilung der Fakultäten in universitäre und FH-technische Bereiche. Die Universität hat zahlreiche internationale Partneruniversitäten in Europa sowie in Südamerika und Asien.